Lesedauer : 2 Min.

Google Business Sites wurden abgeschaltet! Was nun?

Am 5. März 2024 hat Google seine Business Sites abgeschaltet. Auf der Supportseite des Unternehmens heißt es dazu:

Ab dem 5. März 2024 sind mit Google Unternehmensprofil eingestellte Websites nicht mehr verfügbar. Nutzer, die versuchen, Ihre Website aufzurufen, werden dann zu Ihrem Unternehmerprofil weitergeleitet.

Supportseite von Google im März 2024

Diese plötzliche Entscheidung von Google hat möglicherweise Auswirkungen auf dein Unternehmen, insbesondere wenn du diese Plattform für die Präsentation deines Unternehmens genutzt hast. Was kannst du nun tun? Wir von websitepoint24.de erklären die Alternative ist und worauf du jetzt achten solltest.

Welche Folgen hat die Abschaltung für dein Unternehmen?

Die plötzliche Abschaltung der Google Business Sites kann verschiedene Auswirkungen auf dein Unternehmen haben. Genau das erklären wir dir nun in unserem Blog-Beitrag. Wenn du trotzdem noch Fragen hast, kontaktiere uns einfach per E-Mail. Vielleicht können wir dir helfen. Nichts ist wichtiger für ein Unternehmen als eine gute Online-Präsenz, damit es gefunden wird. Mehr Kunden bedeutet mehr Umsatz.

Übersicht der Folgen durch die Abschaltung von Google Business Sites

  • Verlust der Online-Sichtbarkeit
  • Notwendigkeit einer alternativen Online-Präsenz
  • Aktualisierung von Kontaktinformationen

Du musst mit dem Verlust der Online-Sichtbarkeit deines Unternehmens rechnen, wenn deine Website ausschließlich auf Google Business Site basierte. Du wirst aus den Suchergebnissen und bei Google Maps – dem Online-Kartendienst von Google – verschwinden. Dies kann dazu führen, dass potenzielle Kunden dein Unternehmen nicht mehr so leicht finden können.

Daraus ergibt sich die Notwendigkeit einer alternativen Online-Präsenz. Da du bisher wahrscheinlich nur Google Business Site genutzt, musst du nun nach einer alternativen Lösung umschauen, wenn du weiterhin online für deine Kunden da sein willst. Hier empfehlen wir dir, eine eigene Website zu erstellen oder die Nutzung anderer Plattformen, wie zum Beispiel Social Media oder die Registrierung in einem Branchenverzeichnis.

Du hast Google Business Sites als Hauptquelle deiner Kontaktinformationen genutzt? Dann solltest du jetzt schnellstens handeln und die Aktualisierung von Kundeninformationen vornehmen, damit potenzielle Kunden dein Unternehmen auch weiterhin finden können. Stelle sicher, dass deine aktuellen Kontaktdaten auch auf anderen Plattformen verfügbar sind, um Kundenkommunikation und Geschäftskontinuität zu gewährleisten.

Was kannst du nun tun?

Mit der plötzlichen Abschaltung der Google Business Sites am 05.03.2024 stehen Unternehmen jetzt vor einer neuen Herausforderung, ihre Online-Präsenz möglichst schnell wieder herzustellen. Du hast zwei Optionen, die schnelle oder die umfassende Lösung.

Die einfachste und schnellste Lösung ist, du suchst dir eine Plattform oder einen Webbaukasten zur schnellen Umsetzung. Kostenfrei wirst du allerdings diese Leistungen mit einem gewissen Leistungsumfang – den auch wirklich benötigst – nicht von keinem Anbieter bekommen. Die monatlichen Fixkosten stehen fest und du bist wieder gebunden.

Oder du wählst einmal die zweite Alternative und bekommst eine umfassende Lösung von websitepoint24.de – Webdesign und SEO zum Festpreis im Starter Paket.

Vielleicht ist es für dich und dein Unternehmen an der Zeit, über eine umfassende Lösung nachzudenken – gerade dann, wenn du vor der Abschaltung eventuell noch keine professionelle Business-Website hattest. Durch websitepoint24.de hast du jetzt die Möglichkeit, dir mit dem Website-Starter-Paket eine professionelle Website im individuellen Webdesign und umfassenden Service wie mobiler Optimierung erstellen zu lassen. Du kannst auch zusätzlich die Option für den monatlichen Wartungsservice wählen. Damit sparst du viel Zeit und kannst dich voll und ganz deinem Kerngeschäft – dem Unternehmen – widmen. Auch eine persönliche Beratung ist im Paket-Preis enthalten. So kannst du in Zukunft mehr potenzielle Kunden erreichen, mehr Umsatz generieren und der Konkurrenz die Stirn bieten.

Fazit: Nach Abschaltung der Google Business Sites bieten wir Lösungen für Unternehmen, um ihre Online-Präsenz wieder herzustellen. Mit professionellem Design, Suchmaschinenoptimierung, mobile Optimierung und Social-Media-Integration bieten wie alles, was ein Unternehmen benötigt, um online erfolgreich zu sein.